Fairline 78 Squadron gebraucht Preis -  1.275.000 €


Motorboot Fairline 78 Squadron gebrauchte Gelegenheit vom Typ kreuzfahrtschiff aus dem Jahr 2009 mit 24.38 m Länge in Malaga, Spanien

Bitte erwähnen sie, dass sie die anzeige auf Todobarco gesehen haben.

Mit 2 Motor(en) Caterpillar mit 3.140 PS Fairline 78 Squadron ist ein motorboot vom Typ kreuzfahrtschiff der eine Länge von 24,38 m hat und eine Breite von 5,69 m. Genauer gesagt ist dieses Modell der Werft Fairline aus dem Jahr 2009 und ist gebraucht. Das Boot ist mit 4 Kabine(n) ausgestattet und 4 Badezimmer. Für diejenigen, die kaufen möchten, beträgt der Preis des gebrauchten Fairline 78 Squadron 1.275.000€ und das Boot befindet sich in Malaga, Spanien. Wenn Sie weiterlesen, erhalten Sie weitere Informationen über den Zustand, die Ausstattung und die Merkmale des Fairline 78 Squadron, den wir zum Verkauf haben.


Fairline 78 Squadron - Beschreibung

Wir empfehlen, den vollständigen text in der originalsprache (Spanisch) zu lesen, um verwirrung durch automatische übersetzung zu vermeiden.
Grunddaten
• Preis: 1,275.000 €
• Jahr: 2009
• Slora: 24,38 m
• Standort: Malaga
• Flagge: - Englisch
• Werft: Fairline
• Material: Fiberglas
Abmessungen
• Slora: 24,38 m
• Griff: 5.69 m
• Calado: - 1,1 m
• Displacement: 52000 Kg
Kapazität
• Maximaler Passagier: - Ja.
• Kabinen: ANHANG
• Literatur: 4
• Asses: 4
• Wasserkapazität: 1140 L



Fairline 78 Squadron - Ausrüstung

Wir empfehlen, den vollständigen text in der originalsprache (Spanisch) zu lesen, um verwirrung durch automatische übersetzung zu vermeiden.
Motorisierung
• Anzahl der Motoren: 2
• Gesamtleistung: 3144 Lebenslauf
• Kraftstoffkapazität: 5892 L
Anmerkungen des Eigentümers:

Motoren von Caterpillar.
Modelle 2022 SeaDoo Spark und Williams Jet Tender separat unter Verhandlungen erhältlich.



Extras:

- Verbesserung: Zwei Raymarine Axiom Pro MFD-Bildschirme an der oberen Kachel.
- Verbesserung: Zwei Raymarine eSeries HybridTouch 9 und 12 MFD-Bildschirme am unteren Steuer.
- Zusätzlicher Bildschirm eSeries MFD in Crew-Kabine.
- Raymarine Radarscanner offene Matrix.
- Autopilot Raymarine.
- Zeigt Raymarine iSeries Tridata auf beiden Ebenen an.
- WESMAR FIN Stabilisatoren.
- YachtController.
- Pulver- und Heckpropeller mit zweifachem Joystick-Kontrollen auf beiden Typen.
- Lewmar Kettenzähler.
- Satelliten-TV KVH, WiFi.
- Stille Klimaanlage des Rückfahrzyklus über die Yacht.
- Schwarzer Helm mit Allgrip lackiert.
- Neue Außenkoffer.
- 2 ONAN Generatoren von 17,5 kVA.
- Hi-Lo Badeplattform.
- Soundsystem B fakeO.
- Opacmare Gateway.
- Opacmare Kran für Flybridge.
- Unterwasserlichter.
- Name der beleuchteten Yacht.
- Potabilizer.
- Rigid hat es bei der Flybridge gesagt.
- LED-Beleuchtung in der starren Flybridge Markise.
- Eismaschine an der Flybridge.
- Soundsystem an der Flybridge.
- Fernsehen an der Flybridge.
- Wetbar auf der Flybridge mit Kücheneisen.
- MIELE Dish.
- Fernseher in jeder Kabine.
- Kühlschrank in der Kabine des Besitzers.
- Zusätzliches Pullman Bett in beiden Seitenkabinen.
- Teak beschichtete Badewanne.
- Teak-plated seitwärts.
- Teak beschichtete Badeplattform.
- Flybridge mit Teak beschichtet.
- Kupfermantel-App auf dem Helm.


Helmform und Konstruktion:

- Gelcoat- und Handfaserglas mit unidirektionalen, biaxialen und Gewebeverstärkung.
- Entschäumungsschutz im Helm.
- Tank aus schwarzem Wasser mit Eingang aus allen Bädern.
- Tiefes V-förmiges Rumpfdesign mit 18° Heckneigung.
- Gestaltet von Bernard Olesinski und dem Fairline-Designteam.
- Polierabweiser entlang des Helms geformt.
- Die Union der Hülle und des Decks verschraubt und verklebt.
- Voll geformte Motorhalterungen.
- Isoflalic Gelcoat von Glas gepudertem isoflalic Harz.
- Besitzerhandbuch.
- Ja. Das Deck enthält Polyurethan-Schaumkerne für hohe Beständigkeit und ausgezeichnete Wärmeisolierung.
- Ja. Die Propeller befinden sich in Semitúnelen, die es den Motoren ermöglichen, weiter hinten zu sein, die Wärme zu reduzieren und die Effizienz zu verbessern, indem der Wellenwinkel reduziert wird.
- Quer- und Längsverstärkung am Helm.
- Ja. Du siehst unter Wasser aus.

Abdeckung:

- Ankerfach mit Kette.
- Kontrolle der Ankermolinete.
- Ankermolinete (hydraulisch).
- Blaues LED-Seitenlicht auf dem Seitendeck.
- Teleskopische Badschritte auf der Badeplattform versteckt.
- Deck Waschpunkte im Bug und Heck.
- Deckwäsche.
- Außendeckel für Windschutzscheibe.
- Puder.
- Verteidigungsspiel.
- Ja. Er war ein Verteidigungskommando.
- Komplettes Set von IMCO Navigationsleuchten.
- Heiße und kalte Wasserdusche am Heck.
- Hebbare hydraulische Badeplattform für den Start und die Rückgewinnung von Hilfsschiffen.
- Hydraulische Hecktür von der Badewanne bis zur integrierten Badplattform.
- Auto-Draining-Bereich auf dem Bugdeck mit Sonnenkissen an der Decke und verstellbaren Rückenlehnen ausgestattet.
- Licht der Verankerung.
- Edelstahl prow cornamusa und Pop bitter Trommeln.
- Edelstahl kalibrierte Kette.
- Edelstahl sinkt auf jedem Heckflügel.
- Handläufe aus Edelstahl.
- Helmschutzplatte aus Edelstahl unter dem Bügel.
- Delta® Edelstahlanker.
- Edelstahl-Pulver.
- Demontierbare Edelstahlschienen für Badeplattform.
- Teak beschichtete Badeplattform.
- Teak-plated seitwärts.
- Zwei Hörner.
- Gefüllt mit Wasser zu Hafen und Starboard.
- Edelstahlpantograph Wischer.
- Windschutzscheibe.
- Ja. Es war von Hilfsbooten.

Styba von Hilfsschiffen:

- Williams 385 Jet RIB (Modell FAIRLINE EDITION).
- Schwerlastkran an der Flybridge für den Start und die Erholung des Hilfsbootes, Tragfähigkeit von 375 kg.
- Hydraulische Hubschienen.
- Hebbare hydraulische Badeplattform für den Start und die Rückgewinnung von Hilfsschiffen.
- Sea-Doo GTI 130 4-TEC PWC.


Flybridge

- 12 V Wetterstrom.
- einstellbare/abnehmbare Spannung.
- Warnleuchten und Schallalarm der Bilgepumpe.
- Proa und Heck Propellersteuerungen.
- Begleitsitze im Helm.
- Sitze für dediziertes Esszimmer mit verstellbarem Tisch in Solarium umwandeln.
- Portavasos.
- Messing und Velocmeter/Registro Entfernung mit Temperaturmessung von Meerwasser.
- Verstellbare Rückenlehne



STELLUNGNAHMEN

Die Costa Boats bietet die Details des Bootes in gutem Glauben, garantiert sie aber nicht. Die interessierte Partei sollte eine Prüfung in seinem eigenen Interesse vor dem Kauf durchführen.


Ort
Land: Spanien Bundesland: Malaga

Haftungsausschluss
Das Unternehmen bietet die Details dieses Schiffes in gutem Glauben an, kann jedoch weder die Genauigkeit dieser Informationen noch den Zustand des Schiffes garantieren oder garantieren. Ein Käufer sollte seine Agenten oder Sachverständigen anweisen, solche Details zu untersuchen, die der Käufer validiert haben möchte. Dieses Schiff wird unter Vorbehalt des vorherigen Verkaufs, Preisänderungen oder Rückzugs ohne Vorankündigung angeboten.

Ähnliche Boote

Fairline 78 Squadron

La Costa Boats

Baujahr: 2009

Länge: 24.38

Fairline 78 Squadron

La Costa Boats

Baujahr: 2009

Länge: 24.38

Fairline 78 Squadron

La Costa Boats

Baujahr: 2009

Länge: 24.38

Wir arbeiten derzeit noch an der deutschen Version der Website, daher kann es zu einigen Fehlern im Wortlaut kommen. Diese website verwendet eigene und Drittanbieter-Cookies, um das surferlebnis zu verbessern. Wenn sie weiterhin surfen, gehen wir davon aus, dass sie unsere Cookie-Richtlinien akzeptieren.